Tipps und Tricks für das Einreichfinale
Stressfrei einreichen und Förderung sichern (03.07.2019)
Es sind nur noch wenige Tage bis zum Einreichschluss! Im Folgenden drei Tipps, die Sie auf die Gewinnerstraße bringen:

1. Beachten Sie bitte die Hinweise in den Hilfetexten des Antragsformulars. Immer wieder kommt es leider zu Missverständnissen, die leicht vermeidbar sind! Nehmen Sie sich die Zeit und erhöhen Sie so Ihre Chancen auf eine Förderung.

2. Sehen Sie sich bitte die Bewertungskriterien an und versuchen Sie, Ihren Antrag mit den Augen der Jury zu lesen. Es geht nicht um Quantität, sondern um Qualität!  Bringen Sie nachvollziehbar und kompakt Ihre Idee auf den Punkt, sodass auch Personen, die zum ersten Mal von Ihrem Projekt hören, sich schnell ein Bild machen können.

Hier finden Sie die Bewertungskriterien für netidee Projekte und Stipendien:

3. Bitte warten Sie mit dem Abschluss der Einreichung nicht bis zur letzten Minute. Ein paar Stunden vor Einreichschluss kann es schnell zu hektischen Situationen kommen, Unvohergesehens bringt alle Pläne durcheinander, IT-Probleme können auftauchen und das Durcheinander ist perfekt. Planen Sie genügend Zeit für die finale Phase Ihres Antrags ein und schicken diesen stressfrei ab. So erhöhen sich die Chancen auf eine erfolgreiche Einreichung.

Wenn Sie diese Tipps berücksichtigen, sind Sie auf dem besten Weg!

Gutes Gelingen!

Sharing is caring!
CAPTCHA
Diese Frage dient der Überprüfung, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und um automatisierten SPAM zu verhindern.