Netidee Blog Bild
Was im Sommer geschah ...
Kuratierung und Websiteadaptierung - ein audiovisueller Atlas Österreichs entsteht (09.10.2017)
Förderjahr 2016 / Projekt Call #11 / ProjektID: 1651 / Projekt: Klänge und Videos

Bereits früher als erwartet sind die neu kontextualisierten Archivvideos unserer Kuratoren eingetroffen. 200 Audio- und Videoaufnahmen aus dem Stadtarchiv Salzburg und den Beständen der Mediathek wurden neu verortet ...

Auch im Sommer wurde die Arbeit an unserem audiovisuellen Atlas fortgesetzt. Während von kronsteiner|lohmer und mbit an der neu adaptierten Plattform programmiert wird, arbeiteten unsere Kuratoren Georg Traska in Wien und Andreas Schmoller in Salzburg an der weiteren Verortung und Kontextualisierung von Archivaufnahmen aus ganz Österreich.

Früher als geplant sind nun die in ganz Österreich verorteten neuen Archivaufnahmen bei uns eingetroffen. Einiges an neuen Inhalten für unsere Katalogisierung liegt bereit! Der audiovisuelle Atlas Österreichs füllt sich bereits ...

Als kleine Vorschau einige Impressionen von bekannten und unbekannten Salzburger Orten, deren Archivaufnahmen ab 2018 im audiovisuellen Atlas nachgehört werden können ... 

Preview - Impressionen aus Salzburg
Salzburger Orte und ihre Geschichten - nachhörbar im audiovisuellen Atlas der Mediathek. Bildquelle: Österreichische Mediathek / Schmoller, CC BY-SA 3.0 AT

 

Tags:

Archiv Medien Salzburg
CAPTCHA
Diese Frage dient der Überprüfung, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und um automatisierten SPAM zu verhindern.