Photo by <a href="https://unsplash.com/@johnschno?utm_source=unsplash&utm_medium=referral&utm_content=creditCopyText">John Schnobrich</a> on <a href="https://unsplash.com/s/photos/website-live?utm_source=unsplash&utm_medium=referral&utm_content=creditCopyText">Unsplash</a>
Die 7Energy Webseite geht live!
Rechtzeitig zum baldigen Inkrafttreten des EAG kann man nun auch die Gründung der eigenen Energiegemeinschaft vorbereiten. (12.04.2021)
Förderjahr 2020 / Project Call #15 / ProjektID: 5102 / Projekt: 7 Energy

Mit 7Energy schaffen wir eine Plattform, die einen einfachen Zugang zu erneuerbaren Energiegemeinschaften ermöglicht. Der One-Stop Shop für Gründung, Verwaltung und Abrechnung. Die Webseite richtet sich an alle Interessenten aus ganz Österreich und bindet auch gleich die ersten schon gegründeten Energiegemeinschaften im Burgenland und der Steiermark ein. 

 

Auf https://7energy.at/ können sich Interessierte vorab registrieren, und uns konkrete Fragen zu Energiegemeinschaften stellen. Einige dieser Fragen haben wir unter “Häufige Fragen” schon beantwortet. Wir erläutern auf der Webseite die zwei Arten von Energiegemeinschaften, die Erneuerbaren-Energiegemeinschaften und die Bürger-Energiegemeinschaften. Webseitenbesucher erfahren mehr über die Organisationen hinter 7Energy, nämlich die lab10 collective Genossenschaft und die Energie Kompass GmbH. Sie können mit uns direkt Kontakt aufnehmen, oder unseren Newsletter abonnieren. 

 

Zudem führen wir Benutzer-Interviews, damit wir Interessen und Fragen der ersten Gemeinschaftsmitglieder in Österreich gut verstehen. Daraus ergeben sich wertvolle Inputs für die technische Umsetzung, damit wir die Gründung und Verwaltung von erneuerbaren Energiegemeinschaften möglichst einfach gestalten können. Bitte nehmt hier an unserer ersten Umfrage teil. 

 

Parallel führen wir Gespräche mit Partnern und verschiedenen Gemeinden die bereits großes Interesse an dem Thema zeigen. Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich, wenn nun mehr und mehr Bürger ihre neuen Rechte wahrnehmen, leichter erneuerbare Energie-Gemeinschaften zu bilden? Wie verändert sich das Verhältnis zwischen den Stakeholdern? Wie und wann wird die neue Europäische Erneuerbare Energien Direktive umgesetzt und wie können wir uns auf diese neue Welle vorbereiten?

 

Mehr dazu was die neuen Regelungen sind, und wie die 7Energy Platform die neuesten Erkenntnisse aus Gamification und Game-based Learning verwendet, um diese dynamischen Beziehungen zu verwalten und für die Gemeinschaften nutzbar zu machen, erfahrt ihr in den nächsten Blogbeiträgen.

Tags:

7energy energie-gemeinschaft bürger erneuerbare

Sebnem Rusitschka

Profile picture for user sebnem

Skills:

Computer Science, Distributed Systems, Complex Adaptive Systems,
,
Token Engineering, Incentive Mechanism Design, Game-based Learning
,
Smart Grid, Smart Microgrids, Energy Access
CAPTCHA
Diese Frage dient der Überprüfung, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und um automatisierten SPAM zu verhindern.