Enter the (Co)Matrix
Projektstart (25.03.2019)
Förderjahr 2018 / Project Call #13 / ProjektID: 3441 / Projekt: CoMatrix

Rechtzeitig mit Frühlingsbeginn kann CoMatrix endlich offiziell gestartet werden. Alle organisatorischen Belange wurden geklärt. Andreas Gadermaier ist seit Monatsbeginn an der FH Campus Wien als Wissenschaftlicher Mitarbeiter angestellt, um sich in den nächsten Monaten intensiv der Kommunikation für eingeschränkte IoT Geräte widmen zu können. Und wenn alle gut geht wird er ganz "nebenbei" noch eine Masterarbeit zum Thema verfassen und damit sein IT-Security Studium beenden können.

In der ersten Phase des Projektes werden wir uns dem intensiven Studium des Umfeldes widmen. Einerseits geht es darum, das Ökosystem rund um das Matrix Protokoll tiefgehend zu verstehen und kontrollieren zu können. Andererseits werden wir uns der "Konkurrenz" widmen; den anderen Protokollen die im IoT und insbesondere im M2M Umfeld eingesetzt werden um deren Stärken und Schwächen zu erfassen.

Das Ziel ist auf jeden Fall klar: Ein gänzlich freies, sicheres und flexibles Protokoll zu schaffen mit dem Menschen und Geräte gleichermaßen effizient kommunizieren können.

Mathias Tausig

Profile picture for user mathias.tausig

Skills:

IT Security
,
Kryptographie
CAPTCHA
Diese Frage dient der Überprüfung, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und um automatisierten SPAM zu verhindern.