Launch der Beta-Version von “League of Girls”
Beta Version (19.09.2018)
Förderjahr 2017 / Project Call #12 / ProjektID: 2251 / Projekt: League of Girls

Wir freuen uns, zu verkünden, dass die Beta-Version von “League of Girls” seit Anfang September online ist: http://league-of-girls.com

Das Konzept wurde bereits in einem früheren Blog-Beitrag vorgestellt. Unser zentralen Features im Überblick:

CHAT: Teilt eure Einsichten, Meinungen, Stories rund um E-Sport und Gaming mit der Community in verschiedenen Channels!

NEWS: In der News-Sektion können alle Blog-Artikel, Webseiten, Beiträge aus sozialen Netzwerken oder Streaming Kanäle veröffentlicht werden, die einen Bezug zur weiblichen Gaming Szene oder Gaming generell aufweisen.

MEET: Vernetzt euch mit anderen SpielerInnen und Personen aus der Gaming-Branche aus - direkt auf “League of Girls” oder über beliebige soziale Netzwerke. Kontaktmöglichkeiten werden erst nach beidseitiger Zustimmung sichtbar.

Bis zu Projektende arbeiten wir natürlich eifrig an der Weiterentwicklung und Optimierung der Plattform. Hierbei ist nun die Community rund um Gaming und E-Sport gefragt - und natürlich in erster Linie E-Sportlerinnen und Streamerinnen. Als Testerin konnten wie unter anderen auch Yvonne Scheer - seit Kurzem Gender-Beauftragte des ESVÖ - gewinnen. Ihre Expertise ist natürlich besonders wichtig für uns und wir hoffen in der nächsten Version noch einige ihrer Vorschläge umsetzen zu können.

An dieser Stelle möchten wir alle Gaming-Interessierten (oder, die es noch werden möchten ;) herzlich dazu einladen, sich auf unserer Plattform zu registrieren, zu testen, ihre Meinung dazu mit uns zu teilen und diese gemeinsam mit uns weiterzuentwickeln. Hierfür haben wir ein Feedback Formular eingerichtet: https://www.league-of-girls.com/Feedback

 

Des Weiteren können etwaige Bugs, Verbesserungsvorschläge, Ideen oder aber auch Kritik via Github gemeldet oder disktutiert werden: https://github.com/PICAPIPE/league-of-girls/issues

 

Werdet Teil der “League of Girls” Community! #leagueofgirls

Tags:

eSports

Thomas Wernbacher

Profile picture for user monotonist
Die Projekte von Picapipe zielen darauf ab, den Puls der Zeit richtig zu deuten und gezielt innovative Ansätze bzw. Lösungen für laufende Trends zu entwickeln. So wollen wir auch im Bereich E-Sport Neuland betreten und diesen für die weibliche Zielgruppe öffnen, indem wir uns für mehr Diversity einsetzen. Mit www.league-of-girls.com soll der Einstieg in die Szene mittels eines vielfältigen News Streams und der Vernetzungsfunktion mit anderen Spielerinnen einfach möglich sein. Unsere Plattform rückt Gamerinnen ins Zentrum und gibt Einblicke in die weibliche Gaming Szene.

Skills:

Web Development
,
Audio | Video
,
Design
,
Research
CAPTCHA
Diese Frage dient der Überprüfung, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und um automatisierten SPAM zu verhindern.