YellowOSM
Open Locations

YellowOSM

Förderjahr 2018 / Project Call #13 / ProjectID: 3437

Wer sind wir? Wir sind Florian und Daniel und wir entwickeln Software mit Leidenschaft. Florian organisiert seit etlichen Jahren die Grazer Linuxtage und ist in der Open-Source-Community gut vernetzt. Daniel hat zum Thema Benutzerverhalten im Web geforscht, und arbeitet jetzt als Softwareentwickler.

Für wen ist es? Das Projekt richtet sich an alle, die etwas in der Stadt erledigen wollen - Schuhe kaufen, ein Fitnessstudio suchen, ein passendes Restaurant finden, einen Tierarzt - unsere Website soll Einrichtungen, Unternehmen und Orte aller Branchen und Bereiche schnell auffindbar machen.

Was ist es? YellowOSM macht lokale Unternehmen im Netz besser auffindbar und sorgt dafür, dass deren Daten am laufenden Stand bleiben und der Allgemeinheit offen zur Verfügung steht. Eine einfach zu bedienende Website macht Unternehmen nach Standort/Schlagworten/Branchen schnell, unaufwändig und unkompliziert auffindbar. YellowOSM zeigt gesuchte Gewerbe in der unmittelbaren Umgebung, damit User schnell ihren Alltag bewältigen können.

Wie funktioniert es? Das Projekt baut auf Daten aus OpenStreetMap, der größte freien Geodatenbank der Welt, auf. Die App bietet die Möglichkeit zur Berichtigung und Ergänzung von Daten über ein einfach zugängliches Interface. Zusätzlich crawlt ein Bot in regelmäßigen Abständen die Websites der Unternehmen, um daraus Verbesserungsvorschläge zu generieren.

Themengebiet

Automatisierung/ machine learning
,
Mobile Devices
,
Offene Daten, Transparenz, Informationsfreiheit
,
schema.org
,
Unternehmen

Zielgruppe

EPU
,
Erwachsene
,
KMU
,
Produktionsbetriebe

Gesamtklassifikation

B2C
,
Datensammlung
,
Mobile App

Technologie

AI | KI
,
Datenbank
,
Javascript
,
mobile App
,
Open Data
,
Python

Lizenz

AGPL 3.0
,
CC-BY-SA